E-Mail-Button Homepage-Button
Lägern «Eisloch»

Lägern «Eisloch»

In einer kleinen Mulde mitten im Südhang der Lägern bleibt kalte Luft gefangen – nicht umsonst wird das Gebiet von der lokalen Bevölkerung «Isloch» oder «Eisloch» genannt. Das feuchtkalte Lokalklima lässt Moose und Farne besonders üppig gedeihen. (Naturwaldreservat «Lägern», Kantone Aargau und Zürich)

Adresse dieser Seite: /home_pr5/f/l/flora-fauna.ch/htdocs/index.php?n=202 | © Markus K. Meier